Allgemeine Geschäftsbedingungen


Unterrichtstausfall

Ein durch Ausfall von Kursleitern nicht zustande gekommener Kurs wird nach Möglichkeit von einer Vertretung unterrichtet oder nachgeholt. Ein Unterrichtsausfall seitens des Teilnehmers kann weder rückvergütet noch nachgeholt werden.


Haftung, Versicherung

Der Kursteilnehmer versichert mit seiner Anmeldung, dass er ordnungsgemäß haftpflicht-, kranken- und unfallversichert ist. Studio Tambour haftet nicht für Unfälle, Diebstähle und sonstige Schäden bei Veranstaltungen, sowie auf dem Weg zu und von den Kursräumen. Die Kursteilnehmer besuchen die Veranstaltungen auf eigene Gefahr. Studio Tambour steht es frei, den Teilnehmern den Besuch von Veranstaltungen zu untersagen, sofern diese den Kursbetrieb durch ihr Verhalten in unzumutbarer Weise beeinträchtigen oder stören.


Photo- und Filmmaufnahmen

Die während der Kurse erstellten Photo- und Filmmaufnahmen sind Eigentum von Studio Tambour. Studio Tambour hat das Recht, alle im Rahmen der Kurse entstandenen Photo- und Filmmaufnahmen zum Zweck der Eigenwerbung und zum Zeck der Kommunikation in Online- sowie Printmedien zu verwenden. Die Nutzung dieser Photo- und Filmmaufnahmen für private Zwecke ist ausschließlich nach Absprache möglich. Die Weitergabe an Dritte oder die Nutzung Dritter ist untersagt.


Datenschutz

Die Anmeldedaten werden gemäß den gesetzlichen Aufbewahrungsfristen gespeichert. Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte findet nicht statt.